^Back To Top

Polsterei Sappik

Raumausstattung

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Viele Raumausstatter verfügen heutzutage über keine eigene Polsterwerkstatt mehr, weil die Polsterei sehr zeitaufwendig ist und weitreichende Kenntnisse über historische Techniken und Konstruktion verlangt.

Besonders  Lederpolsterei  eine unserer Stärken, erfordert vom Polsterexperten Handwerkskunst von höchster Qualität.

In den allen Jahren, haben wir viele Lehrlinge Ausgebildet. Die einige davon, haben sich im Umkreis Selbständig gemacht und sind jetzt  unsere Konkurenz. Aber bekanntlich Konkurenz belebt das Geschäft !!!

Wir haben uns im hohen Maße  der Polsterei verschrieben und beherrschen alle relevanten Polstermethoden: klassisch oder modern.

Dabei können wir Ihnen über 10 000 Bezugstoffe und über 200 leder anbieten.

Damit ihr (antikes) Lieblingsstück nicht nur in neuem Glanz erscheint , sondern auch stilgerecht auf Vordermann gebracht wird.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Komplettes Restaurieren, Polstern und neubeziehen von antiken Polsternmöbeln  z.B Art

-          Barock

-          Biedermaier

-          Chesterfield

-          Chippendale

-          Empire

-          Gründerzeit

-          Jugendstiel

-          Kolonialstil

-          Louis Phillipe

-          Louis Seize

-          Renaissance 

-          Rokoko

-          Windsor.

-          Moderne Designermöbel

-          Küchenmöbeln

-          Gewerblichen Möbeln

-          Bootsmöbel (Bootssattlerei)

-          Kissen-- Handwerkliche Teilarbeiten wie z.B

-          Handfederschnürrung

-          Hefttechnik/Heftung/Rautenheftung/Kapitonieren

         



COPYRIGHT 20013  Polsterei Sappik